Be Gentle With Yourself – weekly Inspiration #13

tumblr_n5h8u8q2db1rk578co1_1280

Nichts läuft wie du es willst. Es gibt zu viel Arbeit, zu viel zu tun. Es gibt Dinge, die dir nicht aus dem Kopf gehen wollen, obwohl du damit längst abschließen wolltest. Woran liegt es deiner Meinung nach? An wem liegt es? Wahrscheinlich denkst du, dass es alles an dir liegt, alles deine Schuld ist. Warum kann ich es nicht einfach besser machen?
Weil du zu viel von dir verlangst. Du willst zu viele Dinge gleichzeitig verändern. Das geht einfach nicht! Auch wenn man am liebsten alles anders machen würde – es muss immer ein Schritt nach dem anderen getan werden. Man kann nicht einfach 5 Meter weit springen. Die Schritte dazwischen sind wichtig, um nicht wieder zurück zu fallen.
Deswegen ist es wichtig, mit sich selber Geduld zu haben. Manchmal dauert es nur einen Tag um etwas kleines zu verändern, meistens dauert es aber mehrere Wochen. Ob es eine Diät ist, einen Trainings-Rhythmus zu finden, oder man andere Routinen ändern möchte. Es muss immer und immer wieder getan werden, damit es Normalität wird. Und wenn man es ein paar Mal nicht macht, fängt man wieder von vorne an. Diesmal fällt die Veränderung aber schon ein wenig leichter, weil man es schonmal gemacht hat.
Habe Geduld mit dir selber. Alle machen Fehler. Aus Fehlern kann man lernen. Manche müssen den gleichen Fehler zehnmal machen bevor sie daraus lernen. Das ist nicht schlimm, dafür weiß man es dann ganz genau, wie man etwas nicht tun sollte.
Seit sanft zu euch selbst.


Nothing goes like you want. There is too much work, too much to do. There are things you can´t get out of your head, even though you don´t want them there anymore. Why is that, do you think? You possibly think it´s all your fault. Why can´t I do better?
Because you expect too much from yourself. You want to change too many things at once. It just doesn´t work! Even though you want to do everything differently – you have to take step after step. You can´t just jump 5 meters far. The steps in between are important, otherwise you´ll fall back again.
Therefore it is important to be patient with oneself. Sometimes it only takes a day to change something small, but most of the time it takes several weeks. If it´s a diet, to find a new work-out routine, or you want to change other routines. You have to do it again and again so that it becomes normality. And if you don´t do it a few times, you have to start anew. This time it will go easier, because you´ve done it before.
Be patient with yourself. Everyone makes mistakes. We all learn from mistakes. Some have to do the same mistake ten times before they learn from it. That isn´t bad, because then you know for certain what you shouldn´t do.
So be gentle with yourself.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Be Gentle With Yourself – weekly Inspiration #13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s