Don´t be afraid of being wrong – weekly inspiration #9

5627fcb8c8b13e1569af5a4c6914e92d

Man will gerne immer alles perfekt machen. Egal was es ist, alles muss am Ende perfekt sein. Warum hat man dann oft das Gefühl, dass es überhaupt nicht so wurde wie man es sich vorgestellt hat? Weil es zu perfekt ist! Wenn ich mir Kunstdrucke ansehe, die mit Aquarell oder Wasserfarbe hergestellt wurden, sieht man oft Spritzer die überall hingehen. So etwas kann man nicht planen. Es passiert einfach. Und am Ende sieht es gut aus und ist einzigartig.
Genau so ist es mit dem Leben. Zu viel Planung macht verhindert Spontanität, die das Leben einzigartig macht. Fehler gehören zur Spontanität. Man muss sich einfach auch trauen, Fehler zu machen. Denn aus diesen lernt man für das nächste Mal.
Kreativitet kennt keine Grenzen. Du machst es einfach so, wie du es willst. Ob du dabei ein Chaos kreierst oder strukturiert bleibst, ist egal. Du darfst nur keine Angst davor haben, Fehler zu machen. Denn dann ist es schwer, kreativ zu sein. Ein Fehler kann zu etwas wunderschönem werden, selbst wenn es nicht so ist wie du dachtest. Es ist der Weg, der zählt, nicht das Ziel.


We want to do everything perfectly all the time. Whatever it is, it has to be perfect in the end. Why then do we often have the feeling that it didn´t end up the way we wanted it to be?Because it is too perfect!When I look at art prints that are made with watercolour, I often see spatters of colour around the motive. You can´t plan that. It just happens. And in the end it looks good, and it´s unique.
Life is just like that. Too much planning prevents spontaneity, which makes life unique. Mistakes are a part of spontaneity. We have to dare to be wrong, make mistakes. We learn from mistakes all the time.
Creativity knows no boundaries. You just do it the way you want. If you are chaotic or structured doesn´t matter. You just shouldn´t be afraid of making mistakes. Then it´s hard being creative. A mistake can create something beautiful, even if it isn´t how you imagined. It is the way that matters, not the goal. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s